You are browsing the Österreich site. For the United States, click here

PULP
Relaxsessel - mit Tilt

B. 89 x H. 113 x T. 82 cm

Design Eugeni Quitllet

PULP ist die erste Kooperation zwischen dem katalanischen Designer Eugeni Quitllet und Roche Bobois: eine Kollektion von Tischen, Stühlen und Sesseln mit einer biomorphen Ästhetik ohne gerade Linien und mit Veredelungen. Diese Kollektion ist von der lebenden Natur inspiriert. Hier dreht sich alles um das Prinzip der Dissoziation: Der Designer hat sich jedes Möbelstück als Ansammlung von Molekülen vorgestellt!

Dieser Relax Sessel und der passende Pouf orientieren sich an derselben zellenförmigen Logik, mit einer Kopfstütze in zwillingshafter Optik.
...

Personalisierung

Artikel

Relaxsessel - mit Tilt

Sessel

Zahlreiche weitere Bezüge, Farben und Maße im Geschäft verfügbar

5.150 €

1 Produkte

null

Geschätzte Lieferzeit: 10 to 12 weeks null

Die Struktur dieses Sofas ist FSC™100 % zertifiziert. Sie besteht aus Materialien, die aus nachhaltig bewirtschafteten, FSC™-zertifizierten Wäldern und anderen kontrollierten Quellen stammen.

Bezogen mit Leder oder Stoff.
Sitzkissen aus Zweikomponentenschaum 35-37 kg/m³, Rückenkissen aus Schaumstoff 35 kg/m³. Gestell aus gebogenem Birkenholz - FSC-zertifiziertes Holz. Drehbare Basis aus poliertem Aluminiumguss mit Tilt-System.

Hergestellt in Europa

Umfasst:

logo FSC

FSC ™ (Forest Stewardship Council ™) ist eine internationale Organisation, die sich der Förderung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung und der Erhaltung der Wälder für zukünftige Generationen widmet. Indem Sie sich für dieses Produkt entscheiden, fördern Sie den Erhalt der Wälder der Welt.

Le Mag

Roche Bobois: Partner of AS Monaco for the Club’s VIP Area

The collaboration between the Monégasque professional football club and Roche Bobois is reflected in an exceptional VIP area at the Stade Louis-II: the Roche Bobois Lounge.

Diesen Artikel des Roche Bobis Magazin lesen Roche Bobois: Partner of AS Monaco for the Club’s VIP Area

Roche Bobois: Partner of AS Monaco for the Club’s VIP Area