Alessandro Busana

Seit seinem Studium für industrielles Design an der „Senola Italiana Design“, hat Alessandro Busana mit einigen internationalen Marken wie beispielsweise Alfa Romeo und Alessi zusammen gearbeitet. Seine auf Funktion ausgerichtete Designs wurden bei verschiedenen internationalen Avant-Garde Messen ausgestellt (New Italian Design 2007/2010, Nationale Italiana Design und Made for China), und seine Werke werden regelmäßig in führenden Designmagazinen erwähnt. Nach einigen Jahren der Zusammenarbeit mit der „Joe Velluto Group“ gründete Busana seine eigene Forschungs- und Kozeptentwicklungs- Agentur, „Hole Design“, die Produkte für führende Möbel- und Accessoires- Unternehmen herstellen, wie beispielsweise „Normann Copenhagen“, „Pedrali“, und natürlich auch für Roche Bobois.